Allgemeines Höhenfeuerwerk Barockfeuerwerk Feuerschriften & Illuminationen Bühnenpyrotechnik
   

Feuerschriften & Illuminationen

Ein Lichterbild-Schriftzug (Logo) wird aus vielen kleinen Bengalfackeln gefertigt. Diese kleinen Bengalfackeln (Figurenlichter) besitzen eine Brenndauer von ca. 60 Sekunden. Die Lichterbilder eignen sich besonders um Botschaften, Namen, Markennamen oder Firmenlogos zum Mittelpunkt einer Veranstaltung zu machen.
Welche Frau würde sich durch eine Liebesbezeugung in Feuer - ein brennendes Herz - nicht gerne beeindrucken lassen. Bei Lichterbildern werden die einzelnen Figurenlichter mit einer Zündschnur
verbunden und so in Einem gezündet. Nach der Zündung (= kleiner Knall verursacht durch die Zündschur) kommt es zu einer Rauchwolke aus der sich gestochen scharf das Lichterbild herausarbeitet. Nach ca. 3 Sekunden steht Ihr Logo oder Schriftzug für ca. eine Minute in hellsten Farben beeindruckend vor Ihren Gästen.

Oder schaffen Sie eine ganz besondere Atmosphäre einfach durch das Aufstellen von Fackeln oder z. b. Flammschalen.
Die Beleuchtung mittels bengalischem Feuer bildet eine besonderes Stimmungsbild. Die Illumination eignet sie z.B. ganz besonders, um eine architektonische Besonderheit, Skulptur, Produkt, Fahrzeug u.v.m. in ein mystisches, aber nicht statisches – wie z.B. Scheinwerfer- Licht, zu stellen. Die Hauptfarben hierzu sind Rot, Grün und Weiß.

   
   
Starfire..

Silvester in..

00
days
.
00
hours
:
00
min
:
00
sec

Now:  

 

up